gruenhalde.ch

News aus der Küche

Umfragen zeigen immer wieder, wie wichtig und zentral das Essen für die Bewohnerinnen und Bewohner ist. Küche und Bistro in der Grünhalde wurden bereits vor dem grossen Umbau komplett saniert und haben jetzt nur noch marginale bauliche Änderungen erfahren. Trotzdem hat der Leiter Gastronomie Marc Délitroz im Interview einige News auf Lager.

 

Was ändert sich in Ihrem Bereich?

Wir haben zum Start der «neuen» Grünhalde viele Abläufe umgestellt und das Serviceangebot für die Bewohnerinnen und Bewohner aufgewertet. Die Essräume auf den Etagen sind attraktiver geworden, das Getränkeangebot wurde stark erweitert und wir machen den Tellerservice direkt auf den Etagen. Auch wenn es heute verschiedene Warmhalte- und Regenerationssysteme für die Speiseverteilung gibt, bin ich ein Verfechter des Prinzips «direkt aus der Küche – frisch auf den Teller». Indem wir das Gastronomische und die Pflege – soweit das möglich ist – konsequent trennen, kann unser Küchen- und Serviceteam noch professioneller auf die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner eingehen.

 

Willkommen in unserem gemütlichem Bistro.

BISTRO2 Winterthur 18 rgb