gruenhalde.ch

Ein Zuhause für betagte Menschen

Das Alters- und Pflegeheim Grünhalde wurde 1970 gegründet. Es ist eine privat-gemeinnützige Institution des finanziell selbsttragenden Vereins für Alters- und Pflegeheime in Zürich-Seebach. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral. Er steht in Verbindung mit der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Zürich-Seebach und der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Maria Lourdes Zürich-Seebach. Die Grünhalde bietet betagten Einwohnern, vorab in Zürich 11, verschiedene Wohnformen, die sich nach der individuellen Pflegebedürftigkeit richten. Dazu gehört auch ein spezielles Wohn- und Betreuungsangebot für ältere Menschen mit Orientierungsproblemen.

„Jeder Mensch, der bei uns wohnt, arbeitet, ein- und ausgeht, ist eine Persönlichkeit, die wir achten und respektieren.“